AGWW
Arbeitsgruppe wissenschaftliche Weiterbildung - AGWW
Ein Verbund hessischer Hochschulen
Drucken
Download Programmflyer
Download Programmheft


Personalratsarbeit aktuell

Einladung:
Der Wandlungsprozess der Fachhochschulen schreitet voran. Auf dem Weg zu universitären Strukturen ergeben sich auch für die im Hochschulbetrieb Beschäftigten veränderte Verhältnisse. Wissenschaftliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an Fachhochschulen kennen nun sogar die Lehrver pflichtungsverordnung und nicht nur diese Gruppe lebt von befristeter Beschäftigung. Anknüpfend an unser Seminar im vergangenen Jahr wollen wir uns weiter mit den daraus resultierenden, geänderten Anforderungen an Personalräte auseinandersetzen.

Ein weiteres Thema, was uns beschäftigen wird, ist der Sachstand in Sachen Entgeltordnung zum TV-H und wir wollen neue Arbeits- und Austausch- formen für Personalräte entwickeln.

Programm/Seminarablauf:

Mittwoch, 23.07.2014
10:00 Uhr Begrüßung, Organisatorisches
10:15 Uhr Vorstellungsrunde, Themeneinführung, Bedarfsklärung
10:45 Uhr Befristete Beschäftigung an (Fach)hochschulen (Walter Lochmann, Stephan Schreck)

- Befristungsgründe, begründet und tatsächlich, rechtliche Grundlagen: TzBfG, WissZeitVG - Veränderungen in der Personalstruktur
- Auswirkungen von HHG und LVVO
- Handlungsspielräume für Personalräte

12:30 Uhr - 13:30 Uhr Mittagspause
13.30 Uhr Fortsetzung vom Vormittag
15:00 Uhr Neue Formen des Austausches von Personalräten
- Modellentwicklung und Bewertung
17:00 Uhr Ende der Arbeitsphase erster Tag
Donnerstag, 24.07.2014
09:00 Uhr Start in den Tag
09:15 Uhr Tarifgeschehen in Hessen (Tom Winhold, Stephan Schreck)

* Aktueller Status Quo Entgeltordnung, Umsetzungspläne
* Forderungsstruktur für bevorstehende Entgeltrunden
* Entwicklung der betrieblichen Altersversorgung

12:30 Uhr - 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Aktuelle Probleme aus den Dienststellen
15:15 Uhr

Blick auf künftige Projekte

16:00 Uhr Seminarende

Referent/in:
Stephan Schreck, Fachhochschule Frankfurt am Main
Walter Lochmann, Kairosagentur
Thomas Winhold, ver.di Fachbereich Bildung - Wissenschaft - Forschung, Landesbezirksfachbereichsleiter Hessen, Frankfurt am Main

Termin:
Mittwoch, 23. Juli 2014, 10:00 - 17:00 Uhr bis
Donnerstag, 24. Juli 2014, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Georg-Leber-Haus Eppenhain/Ts., Ehlhaltener Str. 11-13, 65779 Kelkheim-Eppenhain, Tel: 06198 573-0, E-Mail: georg-leber-haus@internationaler-bund.de
Anmeldeschluss: 17.06.2014