AGWW
Arbeitsgruppe wissenschaftliche Weiterbildung - AGWW
Ein Verbund hessischer Hochschulen
Drucken
Download Programmflyer
Download Programmheft


Didaktik in Ingenieurwissenschaften

Einladung:
Neben der allgemeinen Hochschuldidaktik gewinnt eine spezielle Fachdidaktik immer mehr an Bedeutung. In diesem Workshop beschäftigen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den Lernstilen von Studierenden der Ingenieurwissenschaften. Vorgestellt werden der Lernstiltest nach Kolb und der AIST-Interessentest. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer setzen sich mit eigenen didaktischen Erfahrungen auseinander, schätzen sich und ihren eigenen Lernstil ein und üben, andere einzuschätzen. Eine Sammlung von Lehrmethoden wird an die Didaktik für Ingenieure angepasst.

Inhalte:

  • Lernstiltest nach Kolb
  • AIST-Interessentest nach Holland
  • Vorstellung empirischer Ergebnisse
  • Sammlung und Anpassung von didaktischen Methoden an eine Didaktik für Ingenieurinnen und Ingenieure

Programm/Seminarablauf:
Mittwoch, 23.07.2014
10:00 Uhr Begrüßung
Lernstil und Interessen
12:30 Uhr - 13:30 Uhr Mittagspause

Didaktik passend auswählen

17:00 Uhr Ende des ersten Tages
Donnerstag, 24.07.2014
09:00 Uhr Start in den Tag Methodenworkshop
12:30 Uhr - 13:30 Uhr  Mittagspause

Methodenworkshop

16:00 UhrSeminarende

Referent/in:
Dr. Ursula Bach, RWTH Aachen

Termin:
Mittwoch, 23. Juli 2014 bis Donnerstag, 24. Juli 2014
Ort:
Georg-Leber-Haus Eppenhain/Ts., Ehlhaltener Str. 11-13, 65779 Kelkheim-Eppenhain, Tel: 06198 573-0, E-Mail: georg-leber-haus@internationaler-bund.de
Seminaranmeldung voraussichtlich möglich ab: 20.05.2014
Anmeldeschluss: 17.06.2014