AGWW
Arbeitsgruppe wissenschaftliche Weiterbildung - AGWW
Ein Verbund hessischer Hochschulen
Drucken
Download Programmflyer
Download Programmheft


Familiengerechte Hochschule: So bringen Sie Ihre Familie und Ihren Beruf in Einklang

Einladung:
Beschäftigte an Hochschulen arbeiten immer mehr, immer länger und immer härter. Bei vielen ist auch die freie Zeit gefüllt mit zahlreichen Aktivitäten und Terminen.

Wohin man auch blickt, herrscht rastlose Hektik. Die Tage sind zum Bersten gefüllt mit Verpflichtungen. Es gibt keine Zeiten der Entspannung mehr. Im Gegenteil, gerade die so genannte Freizeit ist oft fast ebenso stressig wie die Arbeit. Viele hetzen 16 Stunden am Tag gleichzeitig einem halben Dutzend Aufgaben hinterher. Körper, Geist, Seele, Familie oder Beziehung bleiben dabei auf der Strecke. Da ist offensichtlich etwas aus dem Gleichgewicht geraten.

Dieser Workshop soll Ihnen helfen, anhand von praktischen Übungen, Reflexionen und einer Menge Tipps die für Sie richtige Balance zwischen Familie und Beruf herzustellen.

Workshopinhalte:

  • Die persönliche Balance-Vision
  • Aus dem Gleichgewicht geraten? Was tun?
  • Die sechs wichtigsten Balance-Bereiche und deren Kernelemente
  • Das Rollenproblem: beruflich und privat
  • Strategien für den gesunden Umgang mit der Gesundheit
  • Werte und Disbalance
  • Den inneren Balancepunkt finden und halten
  • Wie erkennen Sie frühzeitig Burnout und wie können Sie ihn vermeiden.

Programm/Seminarablauf:
Das Programm wird mit den Teilnehmenden zu Beginn des Workshops abgestimmt.

Referent/in:
Dipl.-Des. Heike M. Cobaugh, selbständige Unternehmensberaterin, Trainerin und Coach, Wiesbaden

Termin:
Mittwoch, 12. Februar 2014, 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Hochschule Fulda, Heinrich-von-Bibra-Platz 1b, 36037 Fulda
Seminaranmeldung voraussichtlich möglich ab: 03.12.2013
Anmeldeschluss: 21.01.2014