AGWW
Arbeitsgruppe wissenschaftliche Weiterbildung - AGWW
Ein Verbund hessischer Hochschulen
Drucken
Download Programmflyer
Download Programmheft


Veränderungsprozesse wirksam gestalten

Einladung:
Wir leben in turbulenten und aufregenden Zeiten. Die Gestaltung und Steuerung von Veränderungsprozessen ist dabei eine zentrale Führungsaufgabe. Als Führungskraft sind Sie Projektionsfläche für Wünsche und Hoffnungen ebenso wie für Ängste und Sorgen. Veränderungskompetenz bedeutet, Menschen und Teams in die Zukunft zu führen. Führungskräfte müssen Widerstände erkennen und überwinden, psychische und soziale Mechanismen verstehen und in geeignete Prozesse integrieren können.

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte, die ihre Erfahrungen mit Veränderungsprozessen reflektieren wollen und ihr Handlungsrepertoire für laufende oder anstehende Veränderungsprozesse erweitern möchten.

Themenschwerpunkte:

  • Initiierung und Steuerung von Veränderungsprozessen als Führungsaufgabe
  • Widerstände erkennen und überwinden
  • Dynamik in Veränderungsprozessen verstehen
  • Gestaltung von Information und Kommunikation nach innen und außen
  • Gestaltung und Steuerung von Mitarbeiterbeteiligung in Veränderungsprozessen.
Das Seminar bietet Gelegenheit zur Selbstreflexion, zum Erfahrungsaustausch und zum praktischen Transfer in den eigenen beruflichen Alltag.

Referent/in:
Dipl.-Pol. Angela Girz, Organisationsberaterin, Ergon Team Kronberg,Kronberg

Termin:
Montag, 30.05.2011 bisDienstag, 31.05.2011
Ort:
Georg-Leber-Haus, Eppenhain im Taunus, Ehlhaltener Str. 11-13,65779 Kelkheim-Eppenhain, Tel.: 06198 573-0
Seminaranmeldung voraussichtlich möglich ab: 08.04.2011
Anmeldeschluss: 29.04.2011