AGWW
Arbeitsgruppe wissenschaftliche Weiterbildung - AGWW
Ein Verbund hessischer Hochschulen
Drucken
Download Programmflyer
Download Programmheft


Gesprächsführung und Gesprächskultur

Einladung:
Gespräche effektiv führen, klar und wirksam kommunizieren, Konflikte direkt ansprechen und konstruktiv lösen, souverän bleiben in schwierigen Gesprächssituationen, in gehaltvolle Dialoge treten statt zermürbende Debatten führen und dabei eine Kultur gegenseitiger Anerkennung etablieren - ideale oder realistische Ziele, die es wert sind, erreicht zu werden?
Ziehen wir Bilanz in unserem Berufsalltag, so tut sich häufig eine Kluft auf zwischen unserem Anspruch, Werten und unserem Handeln - nachvollziehbar und menschlich. Im Seminar, geht es darum all das zu trainieren.

Seminarinhalte:

  • Reflexion der Gesprächskultur im beruflichen Umfeld
  • Grundlagen erfolgreicher Gesprächsführung
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen und Gesprächspartnern
  • Umgang mit Einwänden, Gegenargumenten, Emotionen
  • Einsatz der Körpersprache, Standpunkt und Haltung
  • Lösungsorientiertes Fragen
  • Ebenenwechsel im Gespräch
Seminarziele:
  • Mit klarer innerer Haltung seinen Standpunkt vertreten
  • Zielorientiert vom Problemraum in den Lösungsraum führen
  • Destruktive Gesprächsverläufe erkennen und unterbrechen
  • Gefühle ansprechen, präzisieren u. wieder zur Sachebene zurückführen
  • Körpersprache bewusst einsetzen
  • Kritische Gespräche konstruktiv führen
  • Eine positive Gesprächskultur etablieren

Programm/Seminarablauf:
Donnerstag, 20.01.2011
10.00 Uhr - 12.15 Uhr
zwischen durch Kaffeepause
· Begrüßung und Einstieg in Thema
· Erwartungsklärung und persönliche Bilanz ziehen zum Thema
· Grundlagen erfolgreicher Gesprächsführung - Was macht Kommunikation schwierig? (Kommunikationsmodelle, Kommunikationskette, Emotionen im Gespräch, innere Haltung...)
12.15 Uhr - 13.15 Uhr Mittagspause
13.15 Uhr - 18.30 Uhr zwischen durch Kaffeepause
· Erfolgsfaktoren und Einflussfaktoren für erfolgreiche Gesprächsführung:
Wie erreiche ich was ich will?
(Zielorientierung, Durchsetzungsvermögen und ungeschriebene Gesetze/Kommunikationskultur)
· Vertiefung der Themen vom Vormittag
· Umgang mit schwierigen Kommunikationspartnern (Vielrednern etc.)
· Grenzen setzen im Gespräch
· Rollenspiele zum Thema Innere und äußere Haltung/Körpersprache einsetzen
18.30 Uhr Abendessen

Freitag, 21.01.2011
9.00 Uhr - 12.15 Uhr
zwischen durch Kaffeepause
· Standpunkte in Gesprächen klar und selbstbewusst vertreten
· Praktische Übungen/Rollenspiele anhand von Praxisfällen
· Kritische Gesprächssituationen konstruktiv meistern: Modell und praktische Übung
12.15 Uhr - 13.15 Uhr Mittagspause
13.15 Uhr - 15:30 Uhr
zwischen durch Kaffeepause
· Kommunikationsebenen wechseln
· Vertiefung der Themen vom Vormittag
· Nächste Schritte zur Etablierung einer positiven Gesprächskultur
15.30 Uhr Abschlussrunde - Seminarbilanz
16.30 Uhr Seminarende

Referent/in:
Dipl.-Soz. Elke Umbach, Organisationsberaterin und Coach, Frankfurt am Main

Termin:
Donnerstag, 20. Januar 2011 bis Freitag, 21. Januar 2011
Ort:
Kloster Frauenberg, Am Frauenberg 1
36039 Fulda
Telefon: 0661/1095-45
Seminaranmeldung voraussichtlich möglich ab: 26.11.2010
Anmeldeschluss: 17.12.2010