AGWW
Arbeitsgruppe wissenschaftliche Weiterbildung - AGWW
Ein Verbund hessischer Hochschulen
Drucken
Download Programmflyer
Download Programmheft


Bibliotheksseminar:
Das Konzept Wertschätzender Erkundung (Appreciate Inquiry) als Schlüssel zu erfolgreichem Wandel


Einladung:
"Betrachten Sie die Kultur immer als Ihre Kraftquelle. Sie ist der Niederschlag Ihres vergangenen Erfolgs."
(Edgar H. Schein, Organisationskultur, 2003)

In der Hochschul- und Bibliothekswelt sind - wie aus der Privatwirtschaft seit langem bekannt - Zusammenschlüsse, Auflösungen, Verlegungen oder Umstrukturierungen gesamter Einrichtungen oder deren Teile ebenfalls häufiger geworden. Mit diesem Wissen geht jedoch keineswegs die "automatische" Optimierung professionellen Umgangs mit entsprechenden Phänomenen des Wandels einher. Wie lassen sich Angehörige der jeweiligen Organisationen auf diese Veränderungen ein? Was oder wer wirkt auf sie ein? Welche Planungsaspekte können erfolgreiche Bausteine von Umgestaltungsprozessen werden?

Fusionen und Kooperationen sind nur erfolgreich, wenn es gelingt, gemeinsame Ziele zu formulieren und eine Unternehmenskultur als Basis für die Zusammenarbeit zu entwickeln, die die jeweiligen Herkunftskulturen integriert.

Der Verlauf solcher Vermittlungsprozesse wird im Seminar an konkreten Beispielen erprobt. Auch für Bibliotheken, die aktuell nicht in sich organisatorisch auswirkenden Veränderungsprozessen stecken, ist es sinnvoll, sich Klarheit über ihre eigene Organisationskultur zu verschaffen.

Programm/Seminarablauf:

Neue Seite 1

 

Programmablauf

 

Wenn Unternehmenskulturen aufeinander treffen &

Wertschätzende Erkundung ( Appreciative Inquiry ) als Schlüssel
zu erfolgreichem Wandel

 

 

 

 

Mittwoch, 09. Mai 2007

 

10:00 Uhr

 

Seminarbeginn

Vorstellung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Gemeinsame  Strukturierung der beiden Seminartage

 

 

12:30 Uhr

 

Mittagspause

 

 

16.30 Uhr

 

 

Ende des 1. Seminartages

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 10. Mai 2007

 

09:00 Uhr

 

Seminarbeginn

 

 

12:30 Uhr

 

Mittagspause

 

 

16:00 Uhr

 

feed back - Runde und Auswertung

Seminarende

 

Referent/in:
Dr. Adelheid Schramm-Meindl, Hamburg

Moderator/in:
Brigitte Nottebohm, Fachhochschule Frankfurt am Main
Termin:
Mittwoch, 09. Mai 2007 bis Donnerstag, 10. Mai 2007
Ort:
Georg-Leber-Haus, Eppenhain im Taunus, Ehlhaltener Str. 11-13, 65779 Kelkheim-Eppenhain, Tel.: 0 61 98 / 5 73-0
Anmeldeschluss: 27.04.2007