AGWW
Arbeitsgruppe wissenschaftliche Weiterbildung - AGWW
Ein Verbund hessischer Hochschulen
Drucken
Download Programmflyer
Download Programmheft


Offene Bildungsressourcen in Hochschulen (OER)

Einladung:
Open Educational Ressources (OER) sind Bildungsmaterialien jeglicher Art und Medien, die unter einer freien Lizenz veröffentlicht werden. Darunter fallen Vorlagen wie Lehrziele, Prüfungsfragen und Bilder aber auch didaktische Konzepte oder komplette E-Learning Kurse. Bekannte Plattformen sind Wikipedia und Wikiversity sowie für die Suche das OERhoernchen.de. In Hessen wird die Suche und die Erstellung von OER durch die hessenweit verfügbare Plattform des Projekts "Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen" (digLL) unterstützt.

Visionen von OER reichen von der erleichterten Erstellung von Medien über den rechtssicheren Einsatz von Medien an der Hochschule bis hin zu der UN-Vision eines breiten Zugangs zu qualitativ hochwertigen Medien im Zuge eines Lebenslangen Lernens.

Themenschwerpunkte:

  • Einführung in OER - finden und einsetzen, ergänzen und mixen, neu erstellen
  • Best Practice
  • Wie kann OER gewinnbringend für die
  • Medienerstellung oder in der Lehre eingesetzt werden?
  • Rechtliche Hintergründe zu den OER
  • Tools und Medieneinsatz
  • OER Werkstatt
  • OER veröffentlichen.
Die Referenten arbeiten mit Impulsvorträgen, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit sowie Plenumsphasen und aktivierenden Methoden.Im Rahmen der Veranstaltung erstellen die Teilnehmenden eine Open-Educational-Ressource und können diese am Ende veröffentlichen.

Voraussetzungen:

  • Es handelt sich um eine interaktive Veranstaltung mit dauerhafter Webcam-Präsenz, natürlich außer während der Einzelarbeit und der Pausen
  • PC oder Notebook mit zuverlässiger Internetverbindung (Mozilla Firefox oder Chrome), Webcam und Headset sowie eine ruhige Umgebung sind für eine gewinnbringende Teilnahme erforderlich
  • Bitte stellen Sie bereits vor dem Workshop sicher, dass Ihre Audio- und Videoanbindung funktioniert

Referent/in:
  • Dipl.-Designer Wolfgang Baier, Hochschule Darmstadt - E-Learning; Institut für Kreativlernen, Darmstadt, http://www.institut-kreativlernen.de/about.html
  • Ass. jur. Jan Hansen, Geschäftsführer Hessisches Telemedia Technologie Kompetenz-Center httc e.V., Darmstadt

Termin:
Dienstag, 17.08.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch, 18.08.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort:
Online - BigBlueButton
Seminaranmeldung voraussichtlich möglich ab: 17.06.2021
Anmeldeschluss: 12.07.2021