AGWW
Arbeitsgruppe wissenschaftliche Weiterbildung - AGWW
Ein Verbund hessischer Hochschulen
Drucken
Download Programmheft


Flügel für das Gehirn - Merken, Erinnern, flexibel Denken II

Einladung:
Die Anforderungen an die Flexibilität und Leistungsfähigkeit unseres Gehirns nehmen trotz immer neuer elektronischer Speichermedien weiter zu. Grund genug, in diesem Seminar das zentrale Thema des Startseminars "Merken, Erinnern, flexibel Denken I" - die Erweiterung der Flexibilität und des Potenzials unseres Gehirns - zu vertiefen.

Im Zentrum des Seminars stehen Techniken, die das Denken, Merken und Verarbeiten von neuen Informationen effizient unterstützen. Wir erschließen uns weitere Wege des Denkens sowie genauere Kenntnis der Funktionen unseres Gehirns. Dabei wird jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer intensiv in den Ablauf eingebunden, so dass das Neue sofort anwendbar ist.

Themenschwerpunkte:

  • Funktion und Abläufe des Gehirns
  • Bewegungstricks für geistige Hochleistung
  • Grundstoffe für das Gehirn
  • Was das Gedächtnis beeinflusst
  • Programmierung neuer Denkpfade.
Die Trainerin arbeitet mit anwendungsorientierten Inputs, Praxisübertrag durch viele Beispiele aus dem täglichen (Arbeits-)Leben, praktische Übungen zur Anwendung des Wissens auf eigene Bereiche sowie Austausch innerhalb des Teilnehmerkreises anhand von Beispielen.

Das Seminar ist für Beschäftigte aus allen Arbeitsbereichen interessant.

Hinweis: Die Teilnahme an dem Basisseminar "Merken, Erinnern, flexibel Denken I" ist Voraussetzung für die Anmeldung zu diesem Aufbauseminar.

Referent/in:
Dipl. oec. troph. Maren Grams, Personalentwicklung, Coach (FH), Mediatorin (FH), LQW-zertifizierte Trainerin,
Erfolg durch Bildung, Büdingen

Termin:
Donnerstag, 07.05.2020, 10:00 - 18:00 Uhr bis
Freitag 08.05.2020, 09:00 - 15:30 Uhr
Ort:
Martin-Niemöller-Haus, Tagungshaus der EKHN, Am Eichwaldsfeld 3, 61389 Schmitten-Arnoldshain
Tel. 06084 944-0, www.martin-niemoeller-haus.de