Drucken
Download Programmheft


Sketchnotes - Visuelle Notizen für jeden Anlass

Einladung:
Jeden Tag verfassen wir Notizen, ob beruflich oder privat. Sie dienen als Merkhilfe und werden doch im Nachhinein häufig wenig beachtet. Sei es, weil wir relevante Aspekte nicht schnell genug wiederfinden, oder weil der Mitschrieb die eigenen Gedankengänge nicht stützt.

In unserem Seminar greifen wir gemeinsam zu Stift und Papier und lernen, wie wir Inhalte schnell mit Text und Bild festhalten können. Statt einfach mitzuschreiben, selektieren wir bereits während des Zuhörens relevante Inhalte. In unserem Gedächtnis verankern wir dieses neue Wissen mehrfach durch Text- und Bildkombinationen, bewusster Strukturierung und Hervorhebung. Wir erleben gemeinsam die Freude an einfachen Zeichnungen und überwinden die eigene Unsicherheit der oftmals zu Unrecht als mangelhaft empfundenen Zeichenfertigkeiten.

Themenschwerpunkte:

  • Der Nutzen von Sketchnotes für die Arbeit an einer Hochschule
  • Bestandteile einer Sketchnote (Figuren, Symbole, Schriften, Textcontainer)
  • Layoutgestaltung einer Sketchnote als Strukturierungshilfe
  • Erstellen von Sketchnotes in Realsituationen.

Ziel ist es, dass die Teilnehmenden durch viele praktische Übungen die grundlegenden Elemente zur Erstellung einer Sketchnote kennen lernen und eigene Sketchnotes erstellen können.

Zielgruppe sind Lehrende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Bereichen. Vorkenntnisse im Zeichnen sind nicht erforderlich.

Das Programm wird zu Beginn der Veranstaltung mit allen Teilnehmenden abgestimmt

Referent/in:
Dipl.-Kffr. Miriam Bär, Hochschule Darmstadt

Termin:
Donnerstag, 24.10.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Hochschule Fulda, Leipziger Str. 123, 36037 Fulda, Geb. 41; Raum 103/104
Seminaranmeldung voraussichtlich möglich ab: 29.07.2019