Drucken
Download Programmheft


Grundlagen des Lehrens und Lernens

Einladung:
Im Mittelpunkt des Seminars stehen die Themen Lehren und Lernen. Es soll interessierten Hochschulmitarbeiterinnen und -mitarbeitern, die nicht hauptamtlich lehren, die Möglichkeit geben, sich mit Didaktik und Lernpsychologie auseinander zu setzen und für gelegentliche Seminare, Einführungsveranstaltungen, Schulungen o. ä. gerüstet zu sein. Es richtet sich damit an Didaktik-Einsteiger, die sich mit theoretischen und praktischen Grundlagen des Lehrens und Lernens vertraut machen möchten.

Wir beschäftigen uns in dem Seminar mit lernpsychologischen Grundlagen, der Funktion von Lehre und dem Lehr-Lernprozess. Hierbei soll nicht nur theoretisches Wissen vermittelt werden, sondern auch das eigene Rollenverständnis von Lehrenden bzw. an der Lehre Beteiligten reflektiert und gefestigt werden. Wir erarbeiten Methoden, um den Lehrprozess aktiv und studierendenzentriert zu gestalten und optimal zu unterstützen.

Das Seminar bietet Raum, sich mit eigenen (Lehr-)Veranstaltungen auseinander zu setzen und diese gemeinsam zu gestalten und zu planen, zu reflektieren und zu bewerten. Neben kurzen Input-Phasen werden individuelle Reflexion, Gruppenarbeit sowie Diskussion und Erfahrungsaustausch im Vordergrund stehen.

Ziel des Seminars ist es, ein besseres Verständnis für den Lehr-Lernprozess zu entwickeln, aktivierende Lehr-Lernmethoden kennen zu lernen und diese situationsabhängig sinnvoll in Veranstaltungen einsetzen zu können.

Referent/in:
Janine Nonny Schmidt, M.A., Wiesbaden

Termin:
Montag, 16.04.2018 bis Dienstag, 17.04.2018
Ort:
Martin-Niemöller-Haus, Tagungshaus der EKHN, Am Eichwaldsfeld 3, 61389 Schmitten-Arnoldshain, Tel.: 06084 944-0, www.martin-niemöller-haus.de