Drucken
Download Programmheft


Auswahlgespräche kompetent führen

Einladung:
Mitwirkende bei der Personalauswahl stellen die erste Weiche für neues Personal und damit für die erforderliche Basis einer erfolgreichen Organisation und Zusammenarbeit. Gerade deshalb ist diese initiale Rolle von hoher Bedeutung und erfordert eine angemessene Kompetenz in der Auswahl von geeigneten Kandidatinnen und Kandidaten. Im Seminar werden den Teilnehmenden Frage- und Strukturierungstechniken, psychologisches Hintergrundwissen sowie eine Anleitung zur Selbstreflexion vermittelt. Einfache Checklisten unterstützen die Umsetzung des Erlernten in die Praxis.

Themenschwerpunkte:

  • Die GPS-Navigation zur Strukturierung der Personalauswahl
  • Sich ziel- und inhaltsfokussiert ausdrücken
  • Auf Sprachmuster richtig reagieren - nonverbale Signale deuten
  • Ursachen für Fehlentscheidungen
  • Praxisbeispiele der Teilnehmenden (bitte mitbringen!)

Die Teilnehmenden lernen in dem Seminar, Bewerbungsgespräche durch geeignete Gesprächsführung, Fragetechniken und Informationssammlung strukturiert und zielfokussiert zu führen, auszuwerten und sicher eine Entscheidung über die Eignung der Bewerberin bzw. des Bewerbers zu treffen.

Der Trainer arbeitet mit Impulsvorträgen, interaktiver Themenbearbeitung, Gruppenarbeit und Präsentation, Gesprächssimulationen (optional mit Videotraining) und Selbstreflexion.

Das Seminar richtet sich an alle Personen, die in ihrer Funktion an der Hochschule Bewerbungsgespräche führen.

Programm/Seminarablauf:

Donnerstag, 25.01.2018
10:00 Uhr Begrüßung und Seminarüberblick
10:15 Uhr Erwartungsabfrage
10:30 Uhr Die GPS-Navigation der Personalauswahl
11:15 Uhr Bewerbungsgespräche richtig vorbereiten
12:00 Uhr Praktische Übung
12:30 Uhr - 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Auswertung der Übung
14:00 Uhr Frage- und Antworttechniken im Bewerbungsinterview mit praktischen Übungen
15:15 Uhr Kaffeepause
15:30 Uhr Nonverbale Kommunikation - Checklistenerstellung
16:30 Uhr Strukturierung von Bewerbungsgesprächen
17:00 Uhr Zusammenfassung, Lerntransfer und Ausblick auf Tag 2
17:30 Uhr Ende des ersten Tages
Freitag, 26.01.2018
09:00 Uhr Start in den Tag
09:15 Uhr 6 - Ebenen - Interview
10:00 Uhr Bearbeitung praktischer Beispiele von den Teilnehmenden mit Videofeedback, integrierte Kaffeepause
12:30 Uhr - 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Fortsetzung und Abschluss der Praxisbeispiele
14:30 Uhr Fehlentscheidungen & Fettnäpfchen
15:30 Uhr Lerntransfer und Feedback
16:00 Uhr Seminarende

Bitte bringen Sie zum Seminar, sofern möglich, Ihre aktuellen Stellenausschreibungen mit.

Referent/in:
Dr. Thorsten Büsser, Executive Coach & Trainer, Frankfurt am Main

Termin:
Donnerstag, 25. Januar 2018 10:00 Uhr bis Freitag, 26. Januar 2018 16:00 Uhr
Ort:
Martin-Niemöller-Haus, Tagungshaus der EKHN, Am Eichwaldsfeld 3, 61389 Schmitten-Arnoldshain, Tel.: 06084 944-0, www.martin-niemöller-haus.de